Paralusión

Der Surrealismus – Die Darstellung des Unvorstellbaren, die Auflösung bestehender Grenzen und eine Realität, in der Träume und Illusionen Wirklichkeit werden. Paralusión ist eine Magazinreihe, die im Zuge der Modulbibliothek »Editorial Design« entstanden ist und sich den Pionieren des Surrealismus widmet. Jede einzelne Ausgabe bietet einen neuen und individuell kreierten Blick auf die Genies, Träumer und Provokateure jenseits der sichtbaren Wirklichkeit.

Ganz im Sinne des surrealistischen Grundgedanken beseht die konzeptionelle und grafische Leitidee in der Visualisierung von Traumwelten. Träume unterliegen keiner Kontrolle, folgen keinerlei Chronologie und werden nicht nach ästhetischen Werten gestaltet. Sie befreien uns viel mehr vom Alltag und kombinieren einzelne Teile der Wirklichkeit, um die eigentliche Realität zu symbolisieren. Die grafische Visualisierung des Magazins lehnt sich an eben diesen Parametern an und versucht die Welt des Surrealismus durch blasse Farbigkeit, experimentell-dadaistische Typografie und durch das intuitive Spiel mit dem Gestaltungsraster greifbarer zu machen. Der gezielte Verzicht auf Seitenzahlen und insbesondere die Bindung des Magazins unterstreichen die Liebe zur Unkontrollierbarkeit und zum scheinbar herrschenden Chaos im Traum. Aufgrund der entwickelten Falttechnik kann der Inhalt des Magazins nach Belieben neu geordnet und immer wieder neu entdeckt werden.

Salvador Dalí – Querdenker, Multitalent und Genie war aufgrund seines Charakters und meiner persönlichen Bewunderung prädestiniert, um als erster Surrealist in dieser Reihe porträtiert zu werden. Der Meister der Selbstdarstellung inszenierte sich selbst bis ins Grab und sprengte dabei nicht selten die Grenzen des Vorstellbaren und der Akzeptanz gegenüber seiner Werke und sich selbst. Die Traumreise durch sein Leben zeigt neben den wichtigsten Eckdaten seiner Biografie, seine größten Vorbilder, seine Musen und seine imposantesten Werke bis hin zu seinen letzten Jahren im spanischen Púbol.

IMG_8833
IMG_8827
IMG_8898
IMG_8881
IMG_8894
IMG_8889
IMG_8886
IMG_8834
IMG_8883
IMG_8885
IMG_8830